Hammer Straße 39

48153 Münster

T 0251 714293

M 0170 2461626

hannebauhaus@t-online.de

www.hannebauhaus.de

 

hannebauhaus supervision

Teamsupervision

In der Teamsupervision geht es um Klärung und Gestaltung konstruktiver Arbeitsbeziehungen:

Wer übernimmt welche Rolle im Team? Gibt es Streitigkeiten über die Aufteilung? Wie findet Informationsaustausch statt? Und wie werden Konflikte ausgetragen? Wer trifft welche Entscheidungen? Welche Organisationsstrukturen gibt es und wie wirken sie sich auf das Team aus? Sie profitieren von der Teamsupervision wenn:

 

Konflikte zwischen MitarbeiterInnen das Gesamtteam negativ beeinflussen

Es Konflikte zwischen Leitung und Team gibt

Die Kooperation im Team aus ungeklärter Ursache nicht funktioniert

Umstrukturierungsprozesse durch professionelle Begleitung abgesichert werden sollen

Teamfindungsprozesse durch neue Leitung oder neue MitarbeiterInnen anstehen

Fallsupervision

Gruppensupervision

Sprechen Sie mich an, wenn Sie eine Gruppe suchen, in der Sie gemeinsam mit anderen Menschen Ihres Berufsfeldes Ihre Tätigkeit reflektieren, sich entlasten und weiterbilden möchten.

Teilnehmer einer Gruppensupervision kommen aus verschiedenen Institutionen und haben in der Regel ein gleiches oder sehr ähnliches Arbeitsfeld. Sie können mit Berufskollegen aus anderen Organisationen in einem vertrauensvollen Rahmen eigene Lösungsperspektiven für Konfliktsituationen aus dem beruflichen Alltag entwickeln. Da die Teilnehmer keine direkten Arbeitskollegen sind, bringen sie Verständnis für die Problematik der anderen, aber auch den nötigen Abstand mit.